Fotoausstellung Delpani „Interpretation der Wirklichkeit“ 8.4.–25.4.2015

Ausstellung 8.4. – 25.4.2015 in der VHS Meidling
Kurator: Mag. Gustav Paul Nitsch

Vernissage 8. April 18.30 Uhr
Eröffnungsrede: Mag.a Nicolette Wallmann, Direktorin VHS Meidling
Laudatio
: Iris Kopera, Künstlerin und Sabina Naßner-Nitsch, Obfrau „Wir sind 12!“

Delpani (1920-1993) war weit mehr als nur der Großvater von unserem Gustav Paul Nitsch. Er war ein besonderer Mensch, der sich sehr für seine Umwelt und Mitmenschen eingesetzt hat und das auf eine wohltuend bescheidene und zurückhaltende Art – meistens anonym. Benachteiligte Kinder lagen ihm besonders am Herzen. Die Schar seiner Pflegekinder war groß.

Seine wenige freie Zeit widmete der Meidlinger Unternehmer und Textilfabrikant (Kleiderfabrik Nitsch) dem Fotografieren – meistens mikroskopische Aufnahmen, die dann teilweise von seiner Frau und UFA-Schauspielerin Gerda Lehner übermalt wurden.

Sein Herzenswunsch, eine Ausstellung in der Albertina, ging leider nicht in Erfüllung, da er kurz vor Ausstellungseröffnung 1993 plötzlich verstarb.
Sein Enkel Gustav Paul Nitsch alias Paul Delpani möchte mit dieser Ausstellung in der VHS Meidling seinem Großvater posthum die Ehre einer Ausstellung zu Teil werden lassen.

 

delpani_InterpretationderWirklichkeit

Das Projektorganisation:
Sabina Naßner-Nitsch
Gustav Nitsch

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s