Leerstehende Gebäude sinnvoll genutzt: Die „Werkstadt Meidling“


Die Werkstadt Meidling bietet allen interessierten Künstlern noch bis sicher Ende März temporären Kreativraum. Aus brandaktueller Quelle haben die Zwölfer vor 5 Minuten erfahren, dass das Projekt eventuell noch bis Ende April oder den Sommer hinein verlängert werden könnte – was die Zwölfer natürlich freuen würde! Die Immobilienfirma IES stellte das leere Bürohaus für die „Zwischennutzung“ zur Verfügung. Interessierte können sich gerne bei der Werkstadt Meidling melden, denn für Februar, März und April gibt es noch freie Kapazitäten.

http://www.werkstadtmeidling.com

Artikel von fm4: Aus leer wir mehr: http://fm4.orf.at/stories/1711247/

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s