Winterzauber am Meidlinger Markt 21.12.2013

Winterzauber am Meidlinger Markt 21.12.2013


Wir sind 12! lädt Euch ein, das Jahr mit einem kleinen Winterzauber am Meidlinger Markt zu beschließen:

10-16 Uhr:
selbstgemachten Punsch und Leckerlis – für eine freie Spende zur Unkostendeckung und neue Projekte.

Finissage „Aug in Aug“: Christan Zuckerstätter ist Maler, Bildhauer, Autor und Musiker und hat sein Atelier bei bild.Balance Wien – eines der beiden Künstlerateliers von BALANCE – Leben ohne Barrieren. Er präsentiert Malereien und Zeichnungen aus verschiedenen Schaffensperioden.

Heike Brandner ist energetische Schmuckkünstlerin beim Meidlinger Label Silberbrand. Sie präsentiert Anhänger, Ringe und Nadeln – zum Teil mit symbolischer Kraft und energetischer Wirkung -, die sie uns als Begleiter und Helfer auf unseren Lebensweg mitgeben möchte. So kann es leicht passieren, daß bei ihren Arbeiten der gewöhnliche Kieselstein einer neuen wertvolleren Bestimmung zugeführt wird.

Fräulein Groetze & Miss Mimo präsentieren ihre flauschig weichen Häubchen und zuckersüßen Armgeschmeide. Fräulein Grötze häkelt mit Liebe und Hingabe wunderschöne Grötzen aus feiner Wolle für die kalten Wintertage, die jedem Kopf schmeicheln. Miss Mimo kreiert Textilarmreifen mit wunderschönen Anhängern aus Fimo in verschiedensten Keksformen die beim Betrachten richtig Lust zum Reinbeißen machen

Karin Guttmann – inspiriert durch ihren langen Mexikoaufenthalt kreiert Teelichter mit mexikanischem Flair aus Glas, Glasfarbe und Silkon. Vinylscheiben formt sie um zu dekorativen Schallplatten-Schalen.

14-15 Uhr:
Märchenstunde. Eine Stunde mit den schönsten Weihnachts-märchen von den BesucherInnen vorgetragen

15.30-16 Uhr:
Entzünden der Kerzen mit einer „Fürbitte“ bzw. einem Wunsch

Außerdem auch:
–     Punsch und Besinnliches bei Lederhaas
–     Punsch, Brötchen und Musik beim Milchbart

Download: Winterzauber 2013 – Programmablauf

Infos auch unter:
https://www.facebook.com/events/653065071412960/

Das wird’s zu bewundern geben:

Heike Brandner ist energetische Schmuckkünstlerin.

Heike Brandner ist energetische Schmuckkünstlerin.

Fräulein Groetze & Miss Mimo präsentieren ihre flauschig weichen Häubchen und zuckersüßen Armgeschmeide.

Fräulein Groetze & Miss Mimo präsentieren ihre flauschig weichen Häubchen und zuckersüßen Armgeschmeide.

Karin Guttmann's Teelichter mit mexikanischem Flair und dekorative Schallplatten-Schalen.

Karin Guttmann’s Teelichter mit mexikanischem Flair und dekorative Schallplatten-Schalen.

Christan Zuckerstätter ist Maler, Bildhauer, Autor und Musiker.

Christan Zuckerstätter ist Maler, Bildhauer, Autor und Musiker.

 

Kunstprojekt „paint back“ 14.10.2013 – 03.2014

Kunstprojekt „paint back“ 14.10.2013 – 03.2014


Wir sind 12! setzt zusammen mit Markus Tripolt am Meidlinger Markt das Projekt „paint back“ um.

„paint back!“ ist die Verknüpfung von Kunst im öffentlichen Raum und einem nonformalen Trainingsprogramm für arbeitssuchende Jugendliche.

Die 3 abbruchreifen Markstände befinden sich im Eigentum von Mag. Hans-Jörg Ulreich und werden im Frühjahr 2014 abgerissen und durch neue, moderne Marktstände ersetzt.

Am Trainingsprogramm und der Bemalung nehmen neben arbeitssuchenden Jugendlichen aus dem AMS-Projekt „Spacelab“ auch benachteiligte Jugendliche vom Verein „Rettet das Kind“ teil.

Das Projekt gliedert sich in 2 Phasen:

Phase 1: Im Oktober 2013 (KW42 + KW43) werden die 3 Marktstände vollflächig in Reinweiß bemalt. Nach ca. 2 Wochen erhält dann nur unser 12er*innen wieder seine bunten Punkte. > Fotoskizze:

Skizze der Marktstände nach Phase 1 - KW 42 + 43 2013

Skizze der Marktstände nach Phase 1 – KW 42 + 43 2013

Phase 2: Im Frühjahr 2014 – ca. 4 Wochen vor dem Abriss – werden die Marktstände dann vollflächig in kräftigen Farben bemalt. > siehe Fotoskizze:

Skizze der Marktstände nach Phase 2 - Frühjahr 2014.

Skizze der Marktstände nach Phase 2 – Frühjahr 2014.

Skizze der Marktstände nach Phase 2 - Frühjahr 2014.

Skizze der Marktstände nach Phase 2 – Frühjahr 2014.

Projektverantwortung:
Markus Tripolt-Müller/Erfinder des Projekts „paint back“
Sabina Naßner-Nitsch/nun|Manufaktur kreativer Prozesse – http://www.nun.at – für „Wir sind 12!“

website „paint back“:
http://www.paintback.net/index.php/1120

facebookseite zum Projekt „paint back“:
https://www.facebook.com/paintback?fref=ts

Ausstellung „von innen heraus“ – Iris Kopera und Heike Brandner

Ausstellung „von innen heraus“ – Iris Kopera und Heike Brandner


Wir sind 12! präsentiert am 12erInnen Stand am Meidlinger Markt 2 Künsterinnen aus Meidling.

Die Vernissage findet am Dienstag 8.10. um 18.30 Uhr statt! Die Ausstellung dauert bis 25.10.2013.

IRIS KOPERA ist Künsterin und Portraitmalerin, die die Menschen so malt wie sie sind – das Innerliche und nicht das Äußerliche.
Iris hat ihr Atelier bei bild.Balance.Wien – eines der beiden Künstlerateliers von BALANCE-Leben ohne Barrieren. Hier arbeiten 10 KünstlerInnen mit Behinderung im Rahmen der Tagesstruktureinrichtung „Fuchsenfeld“ im 12. Bezirk.

HEIKE BRANDNER – energetische Schmuckkünstlerin beim Meidlinger Label Silberbrand. Sie präsentiert Anhänger, Ringe und Nadeln – zum Teil mit symbolischer Kraft und energetischer Wirkung -, die Sie uns als Begleiter und Helfer auf unseren Lebensweg mitgeben möchte.
So kann es leicht passieren, daß bei ihren Arbeiten der gewöhnliche Kieselstein einer neuen wertvolleren Bestimmung zugeführt wird. Heike wird auch Heilsteine mitbringen und für alle Interessierten ihr persönliches Symbol skizzieren.

Vernissage "von innen heraus" - Iris Kopera und Heike Brandner

Vernissage „von innen heraus“ – Iris Kopera und Heike Brandner

Vernissage "von innen heraus" - Iris Kopera und Heike Brandner - www.silberbrand.com

Vernissage „von innen heraus“ – Iris Kopera und Heike Brandner – http://www.silberbrand.com

Vernissage "von innen heraus" - Iris Kopera und Heike Brandner - www.silberbrand.com

Vernissage „von innen heraus“ – Iris Kopera und Heike Brandner – http://www.silberbrand.com

Vernissage "von innen heraus" - Iris Kopera und Heike Brandner - www.silberbrand.com

Vernissage „von innen heraus“ – Iris Kopera und Heike Brandner – http://www.silberbrand.com

Kuratiert von Sabina Naßner-Nitsch/ http://www.nun.at und
dem Verein Balance – Leben ohne Barrieren/ http://www.balance.at

Punkt 12! Abschlußveranstaltung – 10.8.2013

Punkt 12! Abschlußveranstaltung – 10.8.2013


Liebe Freunde des Meidlinger Marktes,

die Zeit für uns 12erinnen und 12er ist diesen Sommer am Markt nur so dahingerast. Es gab unglaublich viel Spaß, Tollerei und Bestauntes. Bereits am Samstag, den 10. August 2013, findet die Punkt 12! Abschlußveranstaltung statt. Wir laden euch alle ein dabei zu sein, wenn es heisst: Punkt 12! am Markt!

Abschlußprogramm: Punkt 12! Detailprogramm – 10.8.2013 (pdf)

11 Uhr
Chinesischer & Italienischer Spaziergang über den Markt
Sie haben vor dem Einkaufen oder nachher eine Stunde Zeit und Lust eine neue Sprache kennenzulernen? Sie können schon Chinesisch oder Italienisch und wollen Vokabel und Phrasen für den Einkaufen wiederholen und üben? Jeden Samstag um 11.00 spaziert eine Sprachtrainerin der Volkshochschule Meidling mit Ihnen über den Markt und Sie lernen an Hand der Wörter und Sätze, die man am Markt brauchen kann, die Grundlagen einer anderen Sprache kennen.

11.30 – 12.30 Uhr
onophon: Schluckschutzhusten | Spoken Word Show
Werner Nowacek, Rainer Deutner
Die Spoken Word Show „Schluckschutzhusten“ ist das vierte Programm des Wiener Koartikulationskollektivs onophon, Premium-Dienstleister im Bereich analoge Freestyle-Hörbilder in deutscher Sprache. Bei dieser Lyrikperformance der beiden Schlagwortschlagwerker wird mit einem Potpourri an parallelartikulatorischen Sprechtechniken der Semantik der Arsch weggeburnt. Übrig bleiben bühnenreife Sprachartefakte und witzige Ziertexte aller Art. Das Sprechkünstlerduo onophon besteht aus Werner Nowacek, Logopäde – er hebt das Sprechen auf die Sprechlage – und Rainer Deutner, Physiotherapeut – er verleiht ihm Korpus. onophon erzählt in narrativaktiven Mikroonophonien skurrile Geschichten aus der pannonischen Tiefebene, gibt leichtfüßig politische Statements über Krise, Armut, Ausgrenzung ab und beschleunigt gleichzeitig Versprechen-Verhören-Verdenken-Spiralen, die in medizinischen Fachkreisen als neurolinguistische Testbatterien gelten. Körperbetontes Poesietheater, verspielte Unmusik, eine bekömmliche Sprachdarbietung, die Sie gehört, gesehen und bedacht haben sollten!
http://onophon.at
http://facebook.com/onophon

12.00-16.00 Uhr
Erste Meidlinger Kranichfalterei – Meikrami
die 12erInnen und 12er
Dieser Workshop lädt zum Mitmachen ein, denn sein Ziel ist es den Bezirks-Wohlfühlfaktor zu steigern, in dem wir gemeinsam bis zur Abschlußveranstaltung am 10. August 1000 Kraniche falten, um damit einen Wunsch für unser Grätzl frei zu haben. Art der Produktion und Verteilung: Mit einem Lächeln für die MeidlingerInnen.

12.30-13.30 Uhr
Moderation „Meidling im Jahre 2022“ – Schwerpunkt Markt
Peter Kovar (SPÖ)- Bezirksvorsteher-Stellvertreter,
Herbert Hallwirth – ÖVP
Nicolette Wallmann – Direktorin der VHS Meidling,
Helga Widder – Klubobfrau der Meidlinger Grünen,
Wilfried Zankl – stellvertretender Klubvorsitzender der SPÖ,
Norbert Pauser – Moderation
Mit den BezirksvertreterInnen von SPÖ/ÖVP/Grüne, sowie für die VHS Meidling und in Vertretung der Bezirksvorsteherin Frau Votova werden wir Visionen und Ideen für das schöne Meidling diskutieren. Der Meidlinger Markt ist seit Jahren eines der Sorgenkinder Meidlings. Im Rahmen unserer ehrenamtlichen Initiative – mit Unterstützung der Bezirksvorstehung und der VHS Meidling – haben wir 3 Monate lang an den Samstagen den Platz belebt und zu einem stimmigen, gepflegten Treffpunkt der Vielfalt gemacht. Zentrale Ansätze wie Partizipation und Inklusion, Lernen und Bildung sowie Kommunikation und Unterhaltung bestimmten das vielfältige Programm. Nebenbei wurde der Umsatz der StandlerInnen gesteigert.

Der Markt wird im Rahmen der Diskussion gesondert aufgegriffen. Wie soll es mit Meidling insgesamt zukünftig weiter gehen? Wie sieht ein gelungenes Zusammenleben in Meidling im Jahr 2022 aus? Welche unterschiedlichen Konzepte und Ansätze gibt es?

13.00-14.30 Uhr
Shiatsu am Meidlinger Markt – Shiatsu zum Kennenlernen
Ingrid Palmetshofer
Shiatsu ist eine Form ganzheitlicher manueller Körperarbeit, bei der mit stabilen Druck mittels Händen und Daumen, Dehnungen und Rotationen am Ausgleich von Dysbalancen gearbeitet wird.
Die Behandlungen werden in Bekleidung durchgeführt.
Zum Kennenlernen gibt es Kurzbehandlungen am Massagestuhl von ca. 15 Minuten.
Mag.a Ingrid Palmetshofer bietet in einer Gemeinschaftspraxis nahe des Meidlinger Marktes (Vierthalergasse 20/4) Shiatsu an.

13.00-16.00 Uhr
abschnittsalon goes Meidlinger Markt
Monika Wall
Vor über 20 Jahren eröffnete Monika Wall ihren Haarsalon für Frauen und Männer – seither ist der Wiener abschnittsalon in der Neustiftgasse eine Institution für sich. Sie war die erste in Österreich, die auf Dauerwellen und Co. verzichtete und ausschließlich Pflanzenfarben verwendet. Die große Dame der präzisen Schneidekunst beehrt den Meidlinger Markt am 10. August für eine Schneideaktion am Platzl. Wir machen Meidling schön! Terminvereinbarung bzw. Anmeldung bitte persönlich bei Lederhaas am Meidlinger Markt deponieren. 4 Personen haben die Möglichkeit zum Sonderpreis von 25.- einen Abschnitt zu genießen.
13.30-14.30 Uhr
Fabio Biggie – Brazilian Performing Artist
Brasilianische „Dance Music“ zum Mitsingen und Mittanzen!

14.00 Uhr
2 Meidlinger Hymnen von Meidlingern gestaltet und gesungen
1. Song:
Musik: Uwe Felchle
Text: entwickelt durch Disko Christian mittels Einwürfen der Meidlinger ZuschauerInnen.
Gesang: Disko Christian

2. Song:
Musik : Uwe Felchle
Text und Chor : MeidlingerInnen
Gesang: Claudia Innerhofer

14.30-15.00 Uhr
Young-Ung Taekwondo
Cao Nhan NGUYEN
Traditionelles Taekwondo für Kleinkinder, Kinder und Erwachsene mit Vorführung.
www.taekwondowien.at

15.00-16.00 Uhr
Silverado Linedancer
Ende Dezember 2004 haben einige Freunde beschlossen, einen Line Dance Club zu gründen. Ein Clublokal war rasch gefunden. Unsere CLUBABENDE finden jeweils am Sonntag von 17:00 bis 21:00 im Schutzhaus zu den DÖRING’s statt. Wir treffen einander einmal pro Woche um neue Tänze zu lernen ( Neueisteiger sind immer herzlichst willkommen ), die erlernten zu üben, um Spaß zu haben und fit zu bleiben.

16.00 Uhr
Überraschungsact
Nina, Norbert, Ursula
Norbert, Tristan

Feierlicher Abschluß
Moderation: Sabina Naßner-Nitsch

#11 – Punkt 12! Veranstaltung am Meidlinger Markt – 3.8.2013

#11 – Punkt 12! Veranstaltung am Meidlinger Markt – 3.8.2013


Unser Programm für kommenden Samstag!

#11 – 3.8.2013 Punkt 12! Marktfest

Punkt 12! Detailprogramm – 3.8.2013 (pdf)

11 Uhr: Polnischer Sprachspaziergang über den Markt
Sie haben vor dem Einkaufen oder nachher eine Stunde Zeit und Lust eine neue Sprache kennenzulernen? Sie können schon Englisch oder Polnisch und wollen Vokabel und Phrasen für den Einkaufen wiederholen und üben? Jeden Samstag um 11.00 spaziert eine Sprachtrainerin der Volkshochschule Meidling mit Ihnen über den Markt und Sie lernen an Hand der Wörter und Sätze, die man am Markt brauchen kann, die Grundlagen einer anderen Sprache kennen.

12 Uhr:
Tum Balalaika – europäische Liebeslieder
Gerald Jatzek & Elke Schmölz
Liebeslieder aus 6 Jahrhunderten auf englisch, spagnolo, deutsch, jiddisch etc.
http://www.geraldjatzek.com

13.00 Uhr:
Christian Stanger Jazztrio
Melodisches und Rhythmisches aus der Welt des Latinjazz, fein arrangiert und mitreissend interpretiert mit Sax, Bass und Percussions und viel Spaß!

14.00 Uhr:
Lesung
Goran Novaković aka Goxilla, Wiener Autor serbischer Herkunft liest aus:
Wien für (In- und) Ausländer (nicht für Touristen!) und übrigen lustigen Werken.
Kommet und lachet!
www.vajtundbrajt.net
www.goxilla.net

Erste Meidlinger Kranichfalterei – Meikrami
die 12erInnen und 12er
Dieser Workshop lädt zum Mitmachen ein, denn sein Ziel ist es den Bezirks-Wohlfühlfaktor zu steigern, in dem wir gemeinsam bis zur Abschlußveranstaltung am 10. August 1000 Kraniche falten, um damit einen Wunsch für unser Grätzl frei zu haben. Art der Produktion und Verteilung: Mit einem Lächeln für die MeidlingerInnen.

14.45 Uhr:
Orientalischer Bauchtanz
Nadireeh
faszinierend, temperamentvoll und facettenreich. Lassen Sie sich durch weibliche Eleganz, Anmut und Kraft in die Welt des Orient verführen.
https://www.facebook.com/nadireeh.bellydance

15.15 Uhr:
Herman dƏs Hoon
productions presents
the
„Plastic Puppies and Ukulele Songs“
Tour Program
Relax. There is always space for the frightened chickens.
http://www.facebook.com/herman.d.hoon

 

Punkt 12! – Musikalische Rundreise von Transsylvanien bis Irland

Punkt 12! – Musikalische Rundreise von Transsylvanien bis Irland


Ein Highlight nach dem anderen am Meidlinger Markt – Die Marktstandler und die 12erInnen gehen mit euch zusammen am Samstag den 22. Juni bereits in die 5.te Veranstaltungsrunde.

Klezmer Musik und Tanz – Heiß gespielt & frisch serviert geht es mit der Gruppe Pallawatsch nach Transsylvanien, Griechenland, Rumänien, Moldawien, Ukraine sowie dem Orient – absolut tanzbar!
Der musikalischen Rundreise aber nicht genug – die Meidlinger Band The Strolling Woods entführt uns mit ihren selbst komponierten Liedern dann auch noch nach Irland……und das alles untermalt mit der Kulinarik und dem speziellen Esprit des Marktes.

Mitmachen, Spaß haben, einfach eine gute Zeit haben – das bietet die Vielfalt des Meidlinger Marktes.

Punkt 12! Detailprogramm – 22.06.13 (pdf)

Die Programme der gesamten Veranstaltungsreihe zeitnah immer auf:
https://wirsind12.wordpress.com/meidlinger-markt/veranstaltungsprogramm/

…..also dann bis Samstag am Markt!

Eure 12erinnen und 12er

Und am Samstag geht’s gleich weiter….

Und am Samstag geht’s gleich weiter….


Wir konnten gestern beim Bezirksfestival am Markt  ja kaum euren Hunger stillen. Das war vielleicht eine Völlerei. Manche kamen gleich mit Tupperware, andere gingen extra beim Interspar welche kaufen.

Die Marktstandler und die 12erInnen gehen mit euch zusammen am Samstag den 15. Juni bereits in die 4.te Runde:

Lasst uns Punkt 12! gemeinsam Ernst, El, Frankie und Reini vom „Nakamura Team“ begrüssen. Normalerweise singen sie live in jedem Kuhdorf zwischen Florenz und Rom. Am Samstag radlen sie nach Meidling, um exklusiv am Meidlinger Markt einen gesanglichen Stop einzulegen.

Punkt 12! Detailprogramm – 15.6.2013 (pdf)

Die Programme der gesamten Veranstaltungsreihe zeitnah immer auf:
https://wirsind12.wordpress.com/meidlinger-markt/veranstaltungsprogramm/

Viel Vernügen wünschen euch die 12erInnen und 12er!

Wir sind 12! Angebot des Tages

Wir sind 12! Angebot des Tages


nur heute und nur exklusiv am Meidlinger Markt:

ein gutes Essen

eine biologische handgemachte Seife

& eine schöne Tasche

um € 10!

nur solange der Vorrat reicht!

Tagesangebot_120613

12.6.2013: Punkt 12! KULINARIK beim Bezirksfest

12.6.2013: Punkt 12! KULINARIK beim Bezirksfest


Ganz viele Leckerlis von und am Meidlinger Markt!

#3 – 12.6.2013 Punkt 12! KULINARIK am Meidlinger Markt zum Bezirksfest

Das Schwerpunktthema des Marktes zum Meidlinger Bezirksfest ist naheliegend – KULINARIK vom Feinsten inklusive der Milchbart-Showküche.

Details: Kulinarik_by_Punkt12_120613 (pdf)

Detailprogramm der gesamten 12teiligen Punkt 12! Veranstaltungsreihe, die die Bürgerinitiative „Wir sind 12!“ für und mit den Marktstandlern des Meidlinger Marktes gemeinsam ab 1. Juni bis einschließlich 10. August durchführen, unter:
https://wirsind12.wordpress.com/meidlinger-markt/veranstaltungsprogramm/

8.6.2013: Punkt 12! – Marktfest

8.6.2013: Punkt 12! – Marktfest


Nach der fulminanten Auftaktveranstaltung am 1.6.2013, geht es nun gleich kommenden Samstag weiter:

Detailprogramm der 12teiligen Punkt 12! Veranstaltungsreihe, die die Bürgerinitiative „Wir sind 12!“ für und mit den Marktstandlern des Meidlinger Marktes gemeinsam ab 1. Juni bis einschließlich 10. August jeweils samstags zwischen 10 und -16 Uhr durchführen. Kostenlos und vollkommen zugänglich für alle.

Die Kulinarischen Highlights aller Veranstaltungstage:
Kulinarik@Punkt 12!

 

#2 – 8.6.2013 Punkt 12! Marktfest

Punkt 12! Detailsprogramm 8.6.2013 (pdf)

10 Uhr: Tai Chi & Chai Tea
11 Uhr: Türkischer Sprachspaziergang über den Markt
beide Programmpunkte mit freundlicher Unterstützung der VHS Meidling
https://www.vhs.at/642+M5a33f3e14f1.html

12 Uhr:
Eglantine
Eglantine wurde 2011 von Petra Mikulcik (Vocals, Songwriting), Andreas Bina (Guitar, Songwriting) und Andreas Frohner (Piano) gegründet. Im Dezember 2012 erschien das erste Album der Band. Neun Songs ( + 2 Alternativ-Tracks ) erzählen über Anziehung und Abschied, Finden und Verlieren und, dass es doch manchmal schön wäre immaterielle Dinge für später aufbewahren zu können.

14-16Uhr:
Erste Meidlinger Kranichfalterei – Meikrami
Gabriella Wo
Dieser Workshop lädt zum Mitmachen ein, denn sein Ziel ist es den Bezirks-Wohlfühlfaktor zu steigern. Art der Produktion und Verteilung: Mit einem Lächeln für die MeidlingerInnen.

Kult 12-Quartett
Rosi Yordanova (Viola), Ana Arsic (Violoncello), Lubomir Yordanov (Klarinette und Akkordeon), Nikolaos Polymenakos (Klavier und Arrangement)
GRIECHISCHER TANGO UND KLÄNGE AUS DEM MITTELMEER mit dem KULT12-QUARTETT, ein musikalischer Beitrag vom „Kulturzentrum Rauchgasse“

Alle Detailprogramme finden sie zeitgerecht immer auch auf:
https://wirsind12.wordpress.com/meidlinger-markt/veranstaltungsprogramm/